Die verschiedenen Insektenschutzarten

Der Spannrahmen – das meistverkaufte Insektengitter
So individuell und vielseitig wie modernes Wohnen

Durch die grosse Variantenvielfalt (über hundert verschiedene Einbauvarianten) ist unser Spannrahmen individuell einsetzbar. Egal ob Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumfenster, egal ob mit Rollladen, Klappladen, Jalousette oder Einbruchgitter – wir finden eine Lösung. Die Montage erfolgt meist ohne zu bohren. Und durch die zeitlose, unauffällige Optik fügt sich der Spannrahmen harmonisch in das Gesamtbild Ihres Hauses ein und schützt Sie und Ihre ganze Familie gegen Mücken. Mit dem neuen Transpatec-Gewebe ist er praktisch unsichtbar und lässt zudem noch sehr viel mehr Licht und Luft in Ihre Räume, als mit einem Standardgewebe.

Der Drehrahmen
Schutz und Sicherheit bei grösster Flexibilität

Insektenschutz-Drehrahmen sind der seit Jahrzehnten bewährte Klassiker beim Einsatz an stark frequentierten Türen und Fenstern. Die G&H- Drehtür ist robust, stabil, bedienungsfreundlich und schützt optimal gegen Insekten. Die Scharniere und die ergonomischen Griffe sind aus Metall, damit sie auch nach jahrelangem Gebrauch noch zuverlässig funktionieren und optisch ansprechend bleiben. Eine hohe Stabilität wird trotz geringer Einbautiefe durch speziell entwickelte Bogenkonturprofile, Mehrkammer-Eckwinkel und ein schallgedämmtes Trittschutz-Paneel erreicht. Unsere Drehtüren können auf Wunsch auch mit einem Türschliesser oder einer Verriegelung ausgestattet werden.

Die Pendeltür

Bequemer geht's nicht

Die G&H-Pendeltür ermöglicht ein bequemes Öffnen in beide Richtungen, ohne dass man dabei eine Hand zur Bedienung frei haben muss. Sie schliesst zudem sehr leise und von selbst. Man muss sie also nicht wieder hinter sich zuziehen. Das ist besonders bei Kindern wichtig, die das häufig vergessen. Für eine lange Lebensdauer ist unsere Pendeltür trotz ihrer geringen Einbautiefe sehr robust und stabil konstruiert. Eine spezielle Zapfen-Beschlag-Technik sorgt für dauerhafte Funktionstüchtigkeit. Natürlich können Sie die Pendeltür mit wenigen, einfachen Handgriffen auch selbst aus- und wieder einhängen – die bequemste Art des Insektenschutzes – gegen alle Insekten, Tigermücken inklusive – an viel genutzten Türen.

Das Fenster-Rollo

Insektenschutz genau dann, wenn man ihn braucht

Mal offen, mal geschlossen – so, wie Sie es möchten. Das G&H-Rollo ist flexibel in der Anwendung und innovativ in der Technik. Seitliche Bürstenführungen verhindern ein Ausfädeln des Gewebes bei Wind. Durch die einstellbare Federkraft bleibt die Zugschiene an jeder gewünschten Stelle selbsthemmend stehen. Bequemer können Sie sich und Ihre Familie nicht schützen.

Das Tür-Rollo

Von Hand oder elektrisch bedienbar

Neben manuell bedienbaren Rollos werden an Türen häufig auch elektrisch betriebene Rollos eingesetzt. Das leise Elektro-Rollo von G&H ist speziell für den Insektenschutz-Einsatz entwickelt worden und kann auch an grossen Öffnungen installiert werden. Der exklusive G&H- Schnelllaufmotor verfügt über einen Material schonenden Anlauf sowie eine Bremse. Maximalen Komfort erhalten Sie durch die bequeme Bedienung per Funkhandsender oder Wandbedienelemente. Zudem bestehen zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, z. B. an Haussteuerungen, Windwächtern oder Bewegungsmeldern. Kurzum: Ein schlau ausgeklügelter Insektenschutz von G&H.

Die Schiebeanlage

Eine clevere Verbindung von Komfort und Design

Unsere eleganten Schiebeanlagen werden hauptsächlich bei grossen Öffnungen verwendet, z. B. bei Hebeschiebetüren, Stulpöffnungen, Wintergärten oder bei Balkon- und Terrassenöffnungen. Zum Einsatz kommen einflügelige, aber auch komplexe, bis zu sechsflügelige Anlagen. Trotz der geringen Einbautiefe sind die Profile äusserst robust und ermöglichen grosse, zusammenhängende Gewebeflächen für eine freie Sicht nach draussen. Optionale Griffleisten oder Fussbedienmulden garantieren eine komfortable Handhabung der leicht laufenden Anlagen. Als Durchlaufschutz hat G&H auch Aufkleber oder Sprossen im Programm.

Das Plissee

Platzsparend, kinderleicht und sicher

Das Insektenschutz-Plissee erinnert mit seiner aussergewöhnlichen Optik an Sonnenschutz-Plissees. Es benötigt keinen Schwenkbereich und ist platzsparend einsetzbar. Das Plissee ist sehr witterungsbeständig, kinderleicht zu bedienen und schwellenfrei. Seinen Namen verdankt es der Plissierung (Faltung) des robusten Gewebes.

Die Lichtschachtabdeckung

Sicher und robust

Lichtschächte zu Keller-, Nutz- und Hobbyräumen werden allzu oft zum Sammelbecken für Insekten, Laub und Schmutz. Das muss nicht sein. G&H-Lichtschachtabdeckungen sind problemlos und sicher begehbar und sorgen dafür, dass auch Krabbeltiere und Schmutz aussen vor bleiben – robust, formschön, trittsicher und bruchfest. Wählen Sie zwischen der klassischen LiSA (Licht-Schacht-Abdeckung) und dem Komplettelement ELSA (Einleger-Licht-Schacht-Abdeckung). 

Alle Farben. Alle Formen. Alle Varianten

Aber nie eine Lösung «von der Stange»

 Wir wollen Ihnen die perfekt passende Lösung anbieten. Wir nehmen uns die Zeit, Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse zusammen mit Ihnen genau zu analysieren. Deshalb führen wir auch aussergewöhnliche Produkte im Sortiment, damit wir Ihnen immer eine clevere und massgeschneiderte Lösung präsentieren können. Wo andere aufgeben, beginnt für uns die Herausforderung.



Auch für Ihre Haustiere haben wir spezielle Lösungen im Sortiment. Unsere Produkte lassen sich mit Katzen- oder Hundeklappen und kratzfestem Katzengewebe ausstatten.

 


Fast alles ist möglich. Nicht immer und überall gibt es Fenster und Türen in rechtwinkligen Standardformen. Für uns ist das kein Problem. Ob Dreieck oder Fünfeck, Trapez, Rund- oder Stichbögen, selbst geschlossene Kreise lassen sich mit den System realisieren.

 


Sie wollen einen unauffälligen Insektenschutz, der die Gesamtoptik Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung nicht beeinträchtigt? Kein Problem. Egal ob mit Klinker, an Fachwerkhäusern, egal ob im Altbau, im frisch renovierten oder neu gebauten Heim – wir finden eine Lösung - versprochen.


Gewebearten

Edelstahlgewebe

Die zwei Varianten V2A und V4A des Edelstahlgewebes sind auch bei extremer Verschmutzung leicht zu reinigen (z. B. Fettablagerungen in Grossküchen).

Ausserdem bieten sie Sicherheit gegen Kleintiere, wie z. B. Mäuse oder Vögel. 

E-Smog-Insektenschutzgewebe

Die feinen Elektrosmog-Schutzgitter von G&H wirken wie ein unsichtbarer Schutzschild gegen hochfrequente elektromagnetische Felder. Sie schirmen durch die feinmaschige Edelstahl-Ummantelung des Gewebekerns den Elektrosmog zu über 99% ab.

Wichtig: Für einen umfassenden Schutz vor Elektrosmog in Ihrem Haus empfehlen wir Ihnen, sich von einem ausgebildeten

Messtechniker eine Komplettlösung erarbeiten zu lassen. 

Katzengewebe

Die 7-fache Verstärkung des Gewebes macht es auch unter extremen Bedingungen kratzfest. Eine Katzenklappe kann direkt eingebaut werden. Flexibel und zuverlässig. 

Feinmaschgewebe
Schützt auch gegen Kleinstinsekten, wie z. B. Kriebelmücken. 

Aluminium- und Sonnenschutzfiberglasgewebe

Dieses Spezialgewebe hat G&H als Ergänzung für besondere Einsatzfälle im Angebot


Überzeugende Vielfalt und Wirksamkeit

Das Gewebe ist die Seele des Insektenschutzes. Auch hier bieten wir Ihnen grosse Vielfalt. Neben dem superfeinen Transpatec- und dem bewährten Fiberglasgewebe kommen verschiedene Spezialgewebe zum Einsatz, die auf die unterschiedlichsten Anforderungen zugeschnitten sind: Ob Elektrosmog-Schutzgitter, Katzen- oder Edelstahlgewebe – in jedem Fall finden Sie das passende Gewebe für Ihre persönlichen Ansprüche. Vielfach bewährt hat sich auch das Polltec-Gewebe, das Allergikern grösstmöglichen Schutz bietet und bis zu 99% der lästigen Pollen abhält – bei stark verbesserter Luftdurchlässigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Pollenschutzgeweben.




Fiberglasgewebe - die bewährte Standardqualität

Bestehend aus kunststoffummanteltem Fiberglas zeichnet sich das Gewebe vor allem durch seine gute Reissfestigkeit und hohe Verwitterungsbeständigkeit aus. Aufgrund der thermo-fixierten Infrarotverschweissung der Kreuzungspunkte ist ein Ausfransen praktisch nicht mehr möglich. Zudem erlaubt die sichtneutrale Farbgebung des Gewebes einen sehr guten Durchblick.


Zuverlässiger Pollenschutz für grösstmögliche Sicherheit

G&H hat mit dem Pollenschutzsystem Polltec die Lösung für gepeinigte Allergiker: innovatives Schutzgewebe mit Spezialbeschichtung, die die Pollen «anzieht». 

  • Stark verbesserte Luftdurchlässigkeit: bis zu 300% besser im Vergleich zu herkömmlichen Pollenschutzgeweben bei Windstärke 1 (0,3 – 1,6m/s).
  • Gute Durchsicht durch innovatives Maschenkonzept.
  • Schützt vor Pollen und Insekten.
  • Elastisch, robust, witterungsbeständig.
  • Leicht zu reinigen: Durch die sehr glatte Oberfläche des Gewebes wäscht der Regen bereits die meisten Pollen wieder ab. Man kann dasGewebe aber auch sehr schnell und leicht selbst reinigen: einfach unter fliessendem Wasser abspülen und mit einem fusselfreien Tuch trocken tupfen.

  • Transpatec - der fast unsichtbare Insektenschutz
      Transpatec ist ein einzigartiges Insektenschutzgewebe mit entscheidenden Vorteilen:
      Hat gegenüber konventionellen Geweben mehr Transparenz und Lichtdurchlässigkeit, eine wesentlich bessere Luftdurchlässigkeit sowie eine hohe Reiss- und Durchstossfestigkeit. Das Gewebe zeichnet sich vor allem durch eine besonders klare Durchsicht aus. Von innen wie von aussen ist Transpatec kaum wahrnehmbar. Die Optik ihrer Fenster und Türen bleibt also praktisch unverändert. Transpatec genügt höchsten Ansprüchen modernen Wohndesigns – deshalb wurde das patentierte Transpatec-Insektenschutzgitter mit mehreren international renommierten Design- und Innovationspreisen ausgezeichnet.

      Brillante Durchsicht

      Das Transpatec-Gewebe besticht durch einen superfeinen Hightech-Faden (Ø 0,13mm) und eine neuartige Webtechnik. Dadurch wird eine aussergewöhnliche Homogenität erreicht. Der patentierte Gewebe- und Fadenaufbau hat gegenüber konventionellen Insektenschutzgeweben entscheidende Vorteile: Neben mehr Lichtdurchlass besticht Transpatec vor allem durch eine brillante Durchsicht; es ist von beiden Seiten fast unsichtbar.


      140% mehr Luftdurchlass 

      Der Luftdurchlass ist bei Transpatec um ca. 140% besser als bei einem herkömmlichen Standardgewebe. Grund dafür ist die reduzierte Gewebefläche und die einzigartige Gewebestruktur: Luftverwirbelungen am Gewebe sind minimiert. Die Luftdurchlässigkeit ist, besonders bei geringer Windstärke, deutlich höher als bei einem herkömmlichen Gewebe. 140% mehr Luftdurchlass bedeutet frische Luft in allen Räumen. Und das befriedigende Gefühl, etwas Gutes für Ihr Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Familie getan zu haben. 


      Witterungsbeständig, langlebig und reissfest 

      Damit Sie über einen langen Zeitraum Freude an Transpatec haben, wurde bei der Entwicklung des Gewebes besonderer Wert auf die Witterungsbeständigkeit gelegt. 

      Für das Transpatec-Gewebe wurde ein Hightech-Faden entwickelt, der sich durch hohe Festigkeit auszeichnet. Der FX6-Faktor und die patentierte Webtechnik mit Bindefaden sorgen darüber hinaus für die einzigartige Stabilität und Langlebigkeit des Gewebes. Die Witterungsbeständigkeit und Reissfestigkeit wurde von einem unabhängigen Prüfinstitut nach DIN EN ISO 13934-1 getestet und bestätigt. Die Grafik veranschaulicht die Reissfestigkeit von Transpatec nach fünfjähriger Bewitterungssimulation – im Vergleich zum Standardgewebe.